1

Sonntag, 25. Dezember 2016, 11:50

"Fromme Wünsche" Glückwünsche etc.

Es ist ein kollegiales Armutszeugnis, dass kein einziger Kollege einen Anlass sieht, Kollegen gute Wünsche auszusprechen.

Mir hingegen wäre es Anlass, allgemein

Ein frohes Weihnachtsfest ´16
und ein gutes Neues Jahr ´17!

zu wünschen. Aber soll ich das wirklich, wo doch niemand daran interessiert zu sein scheint?

Nun, ich tue es hiermit trotzdem!
MkG. Buslotse

Miet-Busfahrer
Die Einen kennen, die Anderen können mich ... Die sich einem Vorurteil hingeben, können mich erstrecht.
(Schreibfehler entdeckt? Alte / neue Rechtschreibung? Bill Gates? ...?)

2

Sonntag, 25. Dezember 2016, 14:10

RE:"Fromme Wünsche" Glückwünsche etc.

Hallo buslotse,Sie haben denn Punkt auf den Punkt gebracht und schließe mich Ihnen an .Wünsche Ihnen und alle die hier im Forum sind ein gesegnetes und schönes ruiges Weinachtsfest und einen guten rutsch in nächste Jahr 2017
.

3

Sonntag, 25. Dezember 2016, 17:44

Danke, @charly007!
Ein sehr schönes Bild, übrigens.
MkG. Buslotse

Miet-Busfahrer
Die Einen kennen, die Anderen können mich ... Die sich einem Vorurteil hingeben, können mich erstrecht.
(Schreibfehler entdeckt? Alte / neue Rechtschreibung? Bill Gates? ...?)